• slide-home/header01.jpg
  • slide-home/header02.jpg
  • slide-home/header03.jpg
  • slide-home/header04.jpg
  • slide-home/header05.jpg
  • slide-home/header06.jpg
  • slide-home/header07.jpg
  • slide-home/header08.jpg
  • slide-home/header09.jpg
  • slide-home/header10.jpg
  • slide-home/header11.jpg
  • slide-home/header12.jpg

Lernort Natur

Was ist Lernort Natur ?

Lernort Natur ist eine Initiative der Jäger / Jägerschaft, mit dem Ziel, Kindern und Jugendlichen aber auch interessierten Erwachsenen und neugierig Gebliebenen die Natur, im Zeitalter von Internet und Smartphon wieder näher zu bringen.

Lernort Natur Aktionen

Warum machen wir das ?
Nicht nur die Jäger haben festgestellt, dass immer mehr Kinder, Jugendliche und Erwachsene immer weniger über die einheimischen Tiere und Pflanzen wissen. Viele Kinder glauben, dass aus jedem Reh ein Hirsch wird und das Eichhörnchen dem Marder sehr ähnlich sei.

Da die Jäger den Lebensraum und die Besonderheiten unserer Wildtiere am besten kennen und Interessierte darüber informieren wollen, bieten sie dazu verschiedene Möglichkeiten an, um z.B. mehr über Hirsch, Reh, Marder und Eichhörnchen zu erfahren. Hier haben wir die Hegegemeinschaften vor Ort, die diese Aufgabe übernehmen, oder wir treffen uns mit Ihnen im Naturzentrum Wildpark Knüll - wo wir lebende Tiere aus nächster Nähe beobachten und ihre spezielle Lebensweise erklären und uns anschauen können.

Lernort Natur Aktionen

Lernort Natur Aktionen

Da die meisten von uns noch im Berufsleben stehen, müssen wir nach einem geeigneten Termin schauen. Sprechen Sie uns direkt an - dann finden wir bestimmt zusammen:

Direkter Ansprechpartner des Kreisjagdvereins "Hubertus" Fritzlar-Homberg e.V. zum Thema LERNORT  NATUR:

Ulrich Schönhofen
Mobil: 0152 246 290 75
eMail: gs@kjv-fritzlar-homberg.de 


 

in Naturschutzfragen:

Dirk Gertenbach
Tel.: 0561 / 705 3163
eMail: dirk.gertenbach@arcor.de