• slide-home/header01.jpg
  • slide-home/header02.jpg
  • slide-home/header03.jpg
  • slide-home/header04.jpg
  • slide-home/header05.jpg
  • slide-home/header06.jpg
  • slide-home/header07.jpg
  • slide-home/header08.jpg
  • slide-home/header09.jpg
  • slide-home/header10.jpg
  • slide-home/header11.jpg
  • slide-home/header12.jpg

Jungjägerausbildung 2017 - 2018

Jungjägerausbildung 2017/2018 erfolgreich abgeschlossen!

Das gab es so, in der Form noch nie! 

Das neue Konzept mit Selbststudium und anschließender Ausbildungs-Kooperation mit der Jagdschule Knüllwald, von unserem Berufsjäger und Revierjagdmeister Nils Jurkoweit, wurde erfolgreich abgeschlossen.

Dabei haben der Kreisjagdverein "Hubertus" Fritzlar - Homberg e.V., der Kreisjagdverein Hubertus Melsungen und die Jagdschule Knüllwald gemeinsam in harmonischer Kooperation der Ausbilder, ihre Jungjäger mit vereinten Kräften zum gewünschten Ziel gebracht. Moderne Ausbildung mit Praxis durch und über die Vereine und die Jagdschule, gepaart mit zielgerichteter theoretischer Vorbereitung auf die schriftliche, praktische, mündliche und letztendlich die Schießprüfung, brachte die gemeinsam betreuten Jungjäger zum gewünschten Erfolg.

In der Ausbildung enthalten war ein Fangjagd-Seminar, ein Anschuss-Seminar, ein Greifvogel-Seminar, die Schulung zur Kundigen Person, praktische Arbeiten im Hochsitzbau, ein Vorbereitungs-Pirschpfad beim KJV Melsungen, mehrere Reviergänge, mehrere Besuche im Wildpark Knüll, Aufbrechen von Wild bei Jagden und im Wildpark, die Simulation der mündlichen Prüfung und vieles mehr. (Bilder dazu, folgen in der Bildergalerie)

Dieses Konzept hat sich mehr als bewährt! Die Zusammenarbeit der beiden Kreisjagdvereine Melsungen und Fritzlar - Homberg und der Jagdschule Knüllwald, kann als sehr positiv vermerkt werden und so ist man mit vereinten Kräften gemeinsam an's Ziel gekommen. Noch nie haben die Jungjäger, egal ob aus den beiden Vereinen oder aus der Jagdschule Knüllwald, so viel positives Feedback hinterlassen und diese Ausbildungsform gelobt. Wir werden bestrebt sein, für das Ausbildungsjahr 2019 / 2020 gleiches zu leisten um eine tolle und erfolgreiche Ausbildung zu gewährleisten.

 Nachfolgend Impressionen der Jungjägerausbildung (per Klick auf das Bild vergrössert es sich, Klick am Rand blättern):

Start
DSC_3700
DSC_3782
DSC_3791
DSC_3975
DSC_3990
DSC_3994
DSC_4006
DSC_4011
DSC_4034
DSC_4038
DSC_4083
DSC_4104
DSC_4112
DSC_4130
DSC_4136
DSC_4148
DSC_4151
DSC_4153
DSC_4155
DSC_4203
DSC_4217
DSC_4222
DSC_4231
DSC_4238
DSC_4251
DSC_4319
DSC_4330
DSC_4349
DSC_4356
DSC_4471
DSC_4486
DSC_4489
DSC_4511
DSC_4512
DSC_4518
DSC_4531
DSC_4533
DSC_4534
DSC_4545
DSC_4548
DSC_4552
DSC_4561
DSC_4568
DSC_4571
DSC_4573
DSC_4575
DSC_4580
DSC_4585
DSC_4588
DSC_4590
DSC_4595
DSC_4597
DSC_4602
DSC_4607
DSC_4612
DSC_4614
DSC_4619
DSC_4625
DSC_4631
DSC_4636