8. Tag der Jagd und Fischerei


Trotz aller schlechten Wettervorhersagen, hat der 8. Tag der Jagd & Fischerei bei angenehmem Wetter und vor allem ohne Regen die vielen Besucher begeistert. Für die Kinder wurde wieder eine Rallye mit Aufgaben durchgeführt, die mit Gewinnen verbunden sind. Die Jäger, vertreten durch die drei Kreisjagdvereine im Schwalm-Eder-Kreis, gemeinsam mit dem Verband der hessischen Fischer und den Angelvereinen, HessenForst und den Falknern der Falknerei Schanze, sowie dem Team des Wildparks Knüll und der Wildpark Gastronomie, haben dafür gemeinsam wieder alles gegeben.

Umrahmt von den Klängen der Jagdhornbläser des Kreisjagdvereins Ziegenhain wurde im großen Bärensaal des Naturzentrum Wildpark Knüll durch den ersten Kreisbeigeordneten Jürgen Kaufmann die Eröffnung mit den Ehrengästen vorgenommen. Als Ehrengäste waren der Präsident des LJV Hessen, Herr Prof. Dr. Ellenberger, sowie Staatssekretär Marc Weinmeister, die Landtagsabgeordnete Wiebke Knell, der Vizepräsident der Hessischen Fischer, Herr Kai Uwe Bernhard, Frau Kerstin Schwab vom Eigenbetrieb des Schwalm-Eder-Kreises, wie auch einige Bürgermeister und Stadträte der umliegenden Gemeinden vertreten.

Von der Jagdschule Knüllwald und dem Kreisjagdverein „Hubertus“ Fritzlar-Homberg e.V. wurde im Anschluss ein Biber-Präparat an den Wildpark Knüll übergeben. Dann gab es leckeres vom Wild und Fisch, bevor die Gruppe der Ehrengäste, geführt durch den Wildparkleiter Dr. Wolfgang Fröhlich die einzelnen Stationen im Wildpark besuchte. Es war ein schöner und erfolgreicher Tag und wir freuen uns bereits auf den 9. Tag der Jagd & Fischerei am 13. September 2020.

CMSimple plugin: Gallery Collection Image Album
© simpleSolutions

 
Zurück zur Übersicht der Bildergalerien