• slide-home/header01.jpg
  • slide-home/header02.jpg
  • slide-home/header03.jpg
  • slide-home/header04.jpg
  • slide-home/header05.jpg
  • slide-home/header06.jpg
  • slide-home/header07.jpg
  • slide-home/header08.jpg
  • slide-home/header09.jpg
  • slide-home/header10.jpg
  • slide-home/header11.jpg
  • slide-home/header12.jpg

Ab in die Mitte

"Ab in die Mitte" in Fritzlar

Der Kreisjagdverein "Hubertus" Fritzlar - Homberg e.V., nahm am 17. Juni 2017 von 10 bis 17 Uhr beim 30-jährigen Jubiläum der Fritzlarer Innenstadtinitiative "Ab in die Mitte" auf dem Marktplatz in Fritzlar mit einem eigenen Stand teil.

Dort wurde in Kooperation mit dem Naturzentrum Wildpark Knüll und der Greifvogelauffangstation- und Falknerei Schanze, alles zu den Themen, Natur- und Tierschutz, Greifvogelhilfe, Greifvogelschutz, Jungjägerausbildung und Jagd vorgestellt. Man konnte sich am Stand informieren, mitmachen, ausprobieren und fühlen. Ein Harris Hawk (Wüstenbussard), ein fast blinder Ger-Lannerfalken und zwei junge, aus dem Nest gefallene Waldohreulen halfen dabei die Thematik Naturschutz, Jagd, Falknerei und Greifvogelhilfe hautnah zu erleben und die Naturzusammenhänge zu verstehen.

Insgesamt wurden viele interessante Gespräche geführt und die Besucher mit viel Fachwissen zu den ganzen Themen und den damit verbundenen Zusammenhängen informiert. Ein gelungener Tag für die Öffentlichkeitsarbeit.